03. – 05. Januar 2014, München

Intensivkurs Educare:  Kurs 1 Modul 1 und Modul 2/1

24. – 26. Januar 2014, Bad Homburg

Kurs 1, Modul 3 – Kernpunkte der Sathya Sai Erziehung

Kurs 2, Modul 2 – Einzelne Aspekte von „EDUCARE“

Erweiterung der Methodenkompetenz: Theater, Darstellendes Spiel - Kinder brauchen Theater

Menschliche Werte im Berufsleben – Health Care, Teil 5: Umgang mit Patienten und Klienten

04. – 06. April 2014, Bad Homburg

Kurs 1, Modul 1 – Grundlagen 

Kurs 2, Modul 3 – Educare im gesellschaftlichen Rahmen

Präsentationgruppe für Kurs 1, Kurs 2 und Diplomkurs

Erweiterung der Methodenkompetenz: Geschichten Erzählen

29. – 31. Mai 2014, Berlin

Intensivkurs Educare: Kurs 1 Modul 2: Die Pädagogik der Sathya Sai Erziehung

27. – 29. Juni 2014, Bad Homburg

Kurs 1, Modul 2/1 – Pädagogik der Sathya Sai Erziehung (Teil 1)

Kurs 2, Modul 1/1 – Konzept von Educare

Erweiterung der Methodenkompetenz: Kreatives Gestalten

Menschliche Werte im Berufsleben - Health Care, Teil 6: Werte - orientierte Beratung in meiner Arbeit

12. – 14. September 2014, Bad Homburg

Kurs 1, Modul 2/2 – Pädagogik der Sathya Sai Erziehung (Teil 2) – Methoden

Kurs 2, Modul 1/2 – Vertiefung der Methoden

Präsentationgruppe für Kurs 1, Kurs 2 und Diplomkurs

Parenting

03. – 05. Oktober 2014, München, Amun-Haus

Intensivkurs: Kurs 1 Modul 2/2 und Modul 3

 

Zu allen Seminaren ist eine schriftliche Anmeldung notwendig!

BEGLEITENDE ANGEBOTE

Begleitend zu den Kursangeboten werden Kinder- und Jugendgruppen angeboten. Diese werden von qualifizierten Pädagogen betreut und angeleitet. Gleichzeitig bieten die Kinder- und Jugendgruppen die Möglichkeit zur Praxiserfahrung für Teilnehmer der Ausbildungsgruppen. Im Abschlussplenum der Wochenendseminare stellen die Kinder und Jugendlichen ihre Gruppenaktivitäten und deren Ergebnisse dar.